vergrößernverkleinern
Fencing Day 13: Baku 2015 - 1st European Games
Anna Limbach (r.) und das deutsche Quartett sind in Moskau raus © Getty Images

Die deutschen Säbelfechterinnen sind bei der WM in Moskau im Achtelfinale des Teamwettbewerbs ausgeschieden und haben Platz 15 belegt.

Das deutsche Quartett Anna Limbach, Sibylle Klemm (beide Dormagen), Alexandra Bujdoso (Koblenz) und Ann-Sophie Kindler (Eislingen) verlor gegen den Peking-Olympiasieger und Vorjahresdritten Ukraine 21:45.

Im ersten Gefecht hatten die Deutschen 45:31 gegen Tunesien gewonnen. Im vergangenen Jahr in Kasan kamen sie auf Rang elf.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel