vergrößernverkleinern
Philip Köster ist zweimaliger Windsurf-Weltmeister
Philip Köster ist zweimaliger Windsurf-Weltmeister © Getty Images

Nach einer enttäuschenden Saison ist der zweimalige Windsurf-Weltmeister Philip Köster heiß auf den Weltcup-Start 2015.

"Ich kenne die Bedingungen auf Gran Canaria wie meine Westentasche und will mit einem Sieg optimal in die Saison starten", sagte der 21-Jährige vor dem Beginn seines "Heimrennens" in Pozo am Sonntag (12. bis 18. Juli).

Der deutsche Waverider ist auf Gran Canaria geboren und hat bereits drei Mal in Pozo gewonnen.

Nach einem enttäuschenden Rang fünf im Vorjahr und einer durchwachsenen Saison 2014 hat Köster in dieser Saison seinen dritten WM-Titel wieder fest im Visier.

Der Weltmeister der Königsdisziplin wird bei den sechs Weltcup-Stationen des Jahres ermittelt. Das Saisonhighlight auf Sylt steigt im September.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel