vergrößernverkleinern
Jasmin Schornberg landet auf Platz zehn
Jasmin Schornberg landet auf Platz zehn © Getty Images

Ex-Weltmeisterin Jasmin Schornberg ist beim Weltcup der Slalom-Kanuten im spanischen Seu d'Urgell als beste Deutsche auf Platz zehn gefahren.

Der 29-Jährigen gelang im Kajak-Einer damit der einzige Finaleinzug des mit zahlreichen Nachwuchsathleten gespickten Teams des Deutschen Kanu-Verbands (DKV).

Alle deutschen Teilnehmer der WM in London (16. bis 20. September) hatten auf die Rennen verzichtet. Ihre Generalprobe steigt beim Weltcupfinale in der kommenden Woche in Pau/Frankreich.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel