vergrößernverkleinern
Badminton Horse Trials 2015
Ingrid Klimke hofft auf deutsche Erfolge bei der EM in Schottland © Getty Images

Aachen-Siegerin Ingrid Klimke (Münster) führt die deutschen Vielseitigkeitsreiter zur EM im schottischen Blair Castle (10. bis 13. September).

Die Siegerin im Aachener Nationenpreis gehört mit ihren Pferden Hale Bob und Escada zu dem Team, das Bundestrainer Hans Melzer für das Championat benannt hat.

Daneben lösten Doppel-Olympiasieger Michael Jung (Horb) mit den Pferden Halunke und Takinou, Doppel-Weltmeisterin Sandra Auffarth (Ganderkesee) mit Opgun Louvo, Bettina Hoy (Rheine) mit Designer, Dirk Schrade (Sprockhövel) mit Hop und Skip sowie Peter Thomsen (Lindewitt) mit Barny ein Ticket.

Als Reservisten wurden Andreas Dibowski (Döhle) mit Avedon, Niklas Bschorer (Dinkelsbühl) mit Tom Tom Go und Claas Hermann Romeike (Nübbel) mit Cato nominiert.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel