vergrößernverkleinern
Die deutschen Sitzvolleyballer sind in Rio mit dabei
Die deutschen Sitzvolleyballer sind in Rio mit dabei © Getty Images

Die deutschen Sitzvolleyballer haben sich für die Paralympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro qualifiziert.

Bei der EM in Warendorf setzte sich die Mannschaft von Cheftrainer Rudi Sonnenbichler im Halbfinale 3:2 (18:25, 26:24, 23:25, 25:21, 15:13) gegen Russland durch und löste das Paralympics-Ticket. Im Finale am Mittwoch (15.30 Uhr) trifft Deutschland auf Top-Favorit Bosnien-Herzegowina.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel