vergrößernverkleinern
Annika Schleu gewann in Doha
Annika Schleu gewann in Doha © Getty Images

Annika Schleu hat den Saisonabschluss der Modernen Fünfkämpfer gewonnen. Die 25-Jährige setzte sich beim "Champion of Champions" in Doha/Katar, dem letzten großen Wettkampf des Jahres, mit 1327 Punkten durch. Janine Kohlmann (1267) als zweite deutsche Starterin belegte den neunten Platz.

"Ich bin total glücklich, weil die Saison nicht so lief, wie ich erwartet habe. Für die neue Saison gibt mir das natürlich Aufwind", sagte Schleu, der die geforderte Qualifikationsleistung für einen der beiden Olympia-Fixplätze noch fehlt.

Der Männer-Wettkampf am Samstag findet ohne deutsche Beteiligung statt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel