vergrößernverkleinern
Martyna Trajdos Jubel
Martyna Trajdos war in Tokio erfolgreich © Getty Images

Judo-Europameisterin Martyna Trajdos hat beim Grand Slam in Tokio für einen deutschen Sieg gesorgt.

Am zweiten Tag der Renommier-Veranstaltung im Judo-Mutterland besiegte die 26 Jahre alte Hamburgerin im Finale der Klasse bis 63 kg Sloweniens Weltmeisterin Tina Trstenjak und feierte ihren ersten Triumph bei einem Turnier der höchsten Kategorie.

Es war zugleich der erste Erfolg einer deutschen Frau in Tokio.

Bei den Männern hatten Martin Schmidt, Frank Möller (beide 1994) sowie Moskau-Olympiasieger Dietmar Lorenz (DDR/1978) Siege in der japanischem Hauptstadt eingefahren.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel