vergrößernverkleinern
Russell Coutts hat fünf Mal den America's Cup gewonnen
Russell Coutts hat fünf Mal den America's Cup gewonnen © Getty Images

Der fünfmalige America's-Cup-Gewinner Russell Coutts hat die deutschen Hochseesegler kritisiert und sie gleichzeitig zur erneuten Teilnahme am Kampf um die älteste Segeltrophäe der Welt animiert.

"Es wäre fantastisch, ein deutsches Team im Cup zu haben. Aber da ist so eine Art altmodische Mentalität in Deutschland", sagte der Neuseeländer der Welt am Sonntag.

Man könne nicht versuchen, in der Champions League mitzuspielen und sein Team dafür mit Amateuren vollstopfen, so der 54-Jährige weiter: "Mit dieser Einstellung bist du nicht angekommen."

Zuletzt hatte ein deutsches Syndikat 2007 am America's Cup teilgenommen, die 35. Auflage des prestigeträchtigen Wettbewerbs wird im Juni 2017 vor den Bermudas ausgetragen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel