vergrößernverkleinern
Der Ire Billy Twomey gewann das deutsche Spring-Derby in Hamburg © Imago

Der Ire Billy Twomey hat mit Diaghilev als erster Ausländer seit 19 Jahren das deutsche Spring-Derby in Hamburg-Klein Flottbek gewonnen.

Der Reiter von der Insel siegte vor dem Engländer Nigel Coupe mit Golvers Hill sowie Andre Thieme aus Plau am See mit Quonschbob.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel