vergrößernverkleinern
Jana Thiel verstarb mit 44 Jahren © Imago

Die ZDF-Moderatorin Jana Thiel verstirbt nach kurzer schwerer Krankheit. 16 Jahre lang war sie im Bereich Sport für das ZDF tätig. Sie wird 44 Jahre alt.

Das ZDF trauert um seine Sportmoderatorin Jana Thiel. Die 44-Jährige starb in der Nacht zum Montag nach kurzer schwerer Krankheit. Dies teilte der TV-Sender mit.

"Wir trauern um eine wunderbare Kollegin, die uns mit ihrem Lebensmut für immer ein Vorbild sein wird", sagte ZDF-Sportchef Dieter Gruschwitz.

Thiel war seit 16 Jahren für die Mainzer tätig und vor allem durch die Moderation des Sports in der Nachrichtensendung heute bekannt. Auch im Bereich Ski alpin war die in Peitz am Spreewald geborene Journalistin seit vielen Jahren im Einsatz.

Ab 2000 arbeitete Thiel in Berlin zunächst als Sportmoderatorin im ZDF-Morgenmagazin und wechselte vier Jahre später in die Hauptredaktion Sport nach Mainz. Sie war als Reporterin und Moderatorin bei Olympischen Sommer- und Winterspielen ebenso dabei wie bei den Paralympics.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel