vergrößernverkleinern
Max Boldt steht mit Deutschland in der Finalrunde
Max Boldt steht mit Deutschland in der Finalrunde © Getty Images

Die deutsche Baseball-Nationalmannschaft hat bei der Europameisterschaft in den Niederlanden als Gruppenzweiter die Finalrunde der besten sechs Länder erreicht. Das Team von Bundestrainer Martin Helmig gewann das abschließende Spiel gegen Tschechien mit 3:1 und verbesserte sich damit in der Tabelle vor den unterlegenen Kontrahenten.

Es war der vierte Sieg im fünften Spiel, nur gegen Rekordeuropameister und Gruppensieger Niederlande war Deutschland beim 2:10 chancenlos. Erster deutscher Gegner in der Sechsergruppe ist am Donnerstag (15 Uhr) Italien. Die beiden besten Teams qualifizieren sich für das Endspiel.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel