vergrößernverkleinern
WRC-Hersteller-Champion Volkswagen: Sebastien Ogier gewinnt in Australien
WRC-Hersteller-Champion Volkswagen: Sebastien Ogier gewinnt in Australien © Volkswagen

Mit einem Dreifacherfolg fixiert Volkswagen in Australien den WRC-Herstellertitel 2014 - Sebastien Ogier gewinnt die Rallye rund um Coffs Harbour

Mit einem Dreifachsieg bei der Rallye Australien sicherte sich Volkswagen vorzeitig den Gewinn der WRC-Herstellerwertung 2014. Sebastien Ogier ließ sich den Triumph rund um Coffs Harbour auf den letzten drei Wertungsprüfungen nicht mehr nehmen und gewann vor dem Sieger der abschließenden Powerstage, Jari-Matti Latvala, und Andreas Mikkelsen. Für Volkswagen war es der erste Dreifachsieg seit dem Einstieg in die Rallye-Weltmeisterschaft.

Ein ausführlicher Bericht folgt in Kürze an dieser Stelle.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel