vergrößernverkleinern
"DRM - Das Magazin der deutschen Rallye Meisterschaft" läuft ab Samstag auf SPORT1
"DRM - Das Magazin der deutschen Rallye Meisterschaft" läuft ab Samstag auf SPORT1 © ADAC

Die Top-Ligen des deutschen Rallyesports kompakt zusammengefasst: "DRM - Das Magazin der deutschen Rallye Meisterschaft" ab Samstag auf SPORT1

Ab sofort sind die Top-Ligen des deutschen Rallyesports regelmäßig auf SPORT1 vertreten.

In "DRM - Das Magazin der deutschen Rallye Meisterschaft" gibt es über die DRM hinaus auch Berichte über das parallel stattfindende ADAC Rallye Masters und die wichtigsten deutschen Rallye-Nachwuchsserien zu sehen.

Das 15-minütige Magazin wird jeweils am Samstag nach dem jeweiligen Rennwochenende ausgestrahlt.

Die Premieren-Ausgabe von "DRM - Das Magazin der deutschen Rallye Meisterschaft" mit den Highlights des Saisonauftakts am vergangenen Wochenende zeigt SPORT1 am Samstag, 14. März, ab 18:30 Uhr.

"Mit dem neuen Rallye-Magazin bringen wir noch mehr PS in unser Programm. Die kompakte Berichterstattung über die DRM und das ADAC Rallye Masters am Samstag ist die perfekte Ergänzung zu unserem hochklassigen Motorsport-Angebot im Free-TV, wo neben dem ADAC GT Masters, der Formel 1 und dem 24h-Rennen auf dem Nürburgring ja auch die Rallye-WM prominent vertreten ist", sagt Olaf Schröder, Vorsitzender der Geschäftsführung der Sport1 GmbH.

Die Deutsche Rallye Meisterschaft (DRM) wird auch in diesem Jahr gemeinsam mit dem ADAC Rallye Masters quer durch die Republik ausgetragen.

Von der ADAC Saarland-Pfalz Rallye Anfang März bis zur ADAC 3-Städte-Rallye Ende Oktober stehen zwölf Veranstaltungen im Kalender. Neben der kompakten Renn-Berichterstattung von beiden Veranstaltungen gewährt das Magazin auch einen Blick hinter die Kulissen der wichtigsten deutschen Rallye-Nachwuchsserien, der Citroën Racing Trophy und dem ADAC Opel Rallye Cup.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel