vergrößernverkleinern
Louis Deletraz gewinnt das zweite Rennen am Circuit Paul Ricard © Imago

Im 2. Rennen in Le Castellet kann der Schweizer die verlorenen Punkte vom Vortag wiedergutmachen. Der Gesamtwertungsführende sieht seinen Vorsprung langsam schmelzen.

Louis Deletraz (Fortec Motorsports) hat das zweite Rennen (die Wiederholungen des 1. und 2. Rennens sehen Sie ab 19.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM) der Formula V8 3.5 auf dem Paul Ricard Circuit in Le Castellet gewonnen.

Der Schweizer setzte sich vor Roy Nissany und Vortagessieger Egor Orudzhev durch. Deletraz kann dadurch den Abstand auf den Gesamtwertungsführenden Tom Dillmann verkürzen.

Dillmann wurde lediglich Sechster und steht damit jetzt bei 132 Punkten, Deletraz bei 110. Auf Rang drei folgt der Franzose Aurelien Panis mit 92 Zählern.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel