vergrößernverkleinern
Motorsport-Wochenende bei SPORT1
Am Wochenende ist SPORT1 wieder "Home of Motorsport" © SPORT1-Grafik: Davina Knigge/ Getty Images

München - Am Wochenende wird auf SPORT1 ordentlich Gas gegeben. Am Sachsenring duellieren sich gleich vier Rennserien, dazu überträgt das "Home of Motorsport" die WEC und Nascar.

Der Sachsenring ist dieses Wochenende der Schauplatz eines echten Motorsport-Festivals - und SPORT1 ist mit dabei!

Mit ADAC GT Masters, ADAC Formel 4, TCR, Porsche Carrera Cup, WEC und Nascar ist alles dabei, was das Motorsport-Fan-Herz begehrt.

Los geht's am Samstag mit dem 1. Rennen der ADAC Formel 4 (ab 11 Uhr LIVE im TV auf SPORT1). Direkt im Anschluss starten die Tourenwagen der TCR ihre Motoren für ihr erstes Rennen (ab 11.55 Uhr LIVE im TV auf SPORT1). Danach ist die ADAC GT Masters-Rennserie dran - hier starten die Fahrer um 13.15 Uhr (LIVE im TV auf SPORT1). 

Doch damit nicht genug: Auch der Porsche Carrera Cup bittet zum ersten Tanz auf dem Sachsenring (ab 14.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1).

Den krönenden Abschluss am Samstag liefert die WEC. Sechs Stunden langen rasen die Boliden mit 300 km/h um die Strecke in Austin/USA. Los geht's schon um 18.30 Uhr im LIVESTREAM auf SPORT1.de und in der SPORT1-App, ab 21.30 Uhr gibt es die Rennaction auch LIVE im TV auf SPORT1.

Video

Racing pur am Sonntag auf SPORT1+

Erster Termin am Sonntag ist das 2. Rennen der ADAC Formel 4. Die Nachwuchsfahrer gehen bereits um 9.15 Uhr am Sachsenring wieder auf die Strecke - zu sehen LIVE im TV auf SPORT1+. Wie am Vortag ist danach die TCR dran. Die Übertragung startet ab 10.45 Uhr, ebenfalls empfangbar LIVE im TV auf SPORT1+.

Der Porsche Carrera Cup geht um 11.40 Uhr (LIVE im TV auf SPORT1+) für das 2. Rennen auf die Strecke. Im Free-TV ist ab 13 Uhr wieder Renn-Action geboten. Den zweiten Durchgang der ADAC GT Masters sehen Sie LIVE im TV auf SPORT1. Ab 15.40 Uhr gibt es dann noch das 3. Rennen der ADAC Formel 4 im LIVESTREAM.

Wer jetzt immer noch nicht satt ist, bekommt die "Monster Energy Nascar Cup Series - Chicagoland 400" oben drauf. Die Übertragung beginnt ab 20.45 Uhr LIVE im TV auf SPORT1.

Das Motorsport-Wochenende in der Übersicht:

Samstag, 16. September:

11 Uhr: 1. Rennen der ADAC Formel 4 am Sachsenring - LIVE im TV auf SPORT1 und auf SPORT1+ und im LIVESTREAM

11.55 Uhr: 1. Rennen ADAC TCR Germany am Sachsenring - LIVE im TV auf SPORT1 und auf SPORT1+ und im LIVESTREAM

13 Uhr: 1. Rennen der ADAC GT Masters am Sachsenring - LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM

14.30 Uhr: 1. Rennen des Porsche Carrera Cups am Sachsenring - LIVE im TV auf SPORT1 

18.30 Uhr: FIA WEC - 6 Stunden von Austin/USA im LIVESTREAM, ab 21 Uhr bereits auf SPORT1+, ab 21.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 

Sonntag, 17. September:

9.15 Uhr: 2. Rennen der ADAC Formel 4 am Sachsenring - LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM

10.45 Uhr: 2. Rennen ADAC TCR Germany am Sachsenring - LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM

11.40 Uhr: 2. Rennen des Porsche Carrera Cups am Sachsenring - LIVE im TV auf SPORT1+ 

13 Uhr: 2. Rennen der ADAC GT Masters am Sachsenring - LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM

15.40 Uhr: 3. Rennen der ADAC Formel 4 am Sachsenring -  im LIVESTREAM

16 Uhr: Red Bull Air Race am Lausitzring - LIVE im TV auf SPORT1 

20.45 Uhr: Monster Energy Nascar Cup Series - Chicagoland 400 - LIVE im TV auf SPORT1 

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel