vergrößernverkleinern
Mick Schumacher ADAC Formel 4 Sachsenring
Mick Schumacher startet im dritten Rennen am Sachsenring auf Platz fünf © ADAC Motorsport

Beim dritten Rennen am Sachsenring startet Mick Schumacher von seiner bisher besten Startposition an diesem Rennwochenende. Ab 16 Uhr im LIVETICKER und LIVE auf SPORT1.

Nach seinem fünften Platz am Samstagmittag und seinem Ausscheiden am Nachmittag greift Mick Schumacher am Sonntag erneut auf dem traditionsreichen Sachsenring an. Als Fünfter des ersten Laufs geht der Pilot vom Team Amersfoort Racing von eben dieser Position ins Rennen. (ab 16 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVETICKER auf SPORT1.de)

Verpassen Sie nichts im SPORT1-LIVETICKER!

(+++ LIVETICKER aktualisieren +++)

+++ Fazit +++

Enttäuschendes Rennen für Mick Schumacher zum Abschluss des Rennwochenendes. Marvin Dienst scheitert knapp am Triple-Sieg und wird Zweiter. Mawson fährt ein starkes Rennen und gewinnt am Sachsenring.

+++ Rennende +++

Mawson gewinnt vor Dienst und Schramm. Schumacher landet nach seinem Reifen-Problem nur auf Platz 18.

+++ 30. Minute: Dienst Zweiter +++

Auf der letzten Runde überholt Marvin Dienst noch Schramm. Mit dem Triple wird's aber nichts. Mawson ist zu weit weg.

+++ 29. Minute: Mawson übernimmt die Führung +++

Schönes Manöver von Mawson. Der Australier geht an Schramm vorbei.

+++ 28. Minute: Mawson und Dienst überholen +++

Mawson geht an Ortmann vorbei. Auch Dienst überholt Ortmann und dazu noch Beckamnn.

+++ 26. Minute: Mawson verteidigt +++

Wieder gibt Kim Luis Schramm als erster Gas. Mawson muss den Angriff von Ortmann abwehren.

+++ 25. Minute: Weiter geht's +++

Das Safety Car ist wieder drin. Die Aufräumarbeiten hatten dann doch etwas länger gedauert. Noch gute fünf Minuten Rennaction.

+++ 20. Minute: Wieder Safety Car +++

Zum dritten Mal muss das Rennen beruhigt werden. Die Teamkollegen Cecotto und Waldherr schießen sich in Kurve eins gegenseitig ab.

+++ 19. Minute: Mawson überholt +++

Joey Mawson kann an Beckmann vorbeiziehen und ist Dritter.

+++ 17. Minute: Wieder freie Fahrt +++

Weiter geht's. Schramm bestimmt das Tempo. Dienst lauert an Position fünf.

+++ 14. Minute: Erneut Safety Car +++

Nico Rindlisbacher fliegt ab und sorgt für die nächste Safety Car-Phase.

+++ 12. Minute: Waldherr auf Abwegen +++

Waldherr kommt von der Strecke ab und wirbelt ordentlich Sand auf.

+++ 10. Minute: Schmacher hinten +++

Schramm führt vor Ortmann und Beckmann. Schumacher musste in der Safety Car-Phase in die Box. Probleme mit dem Reifendruck. Aktuell ist der Nachwuchsfahrer auf 24.

+++ 4. Minute: Schumacher Siebter +++

Mick Schumacher reiht sich an Stelle sieben ein. Dienst ist von Startplatz zehn bereits auf sechs vorgefahren.

+++ 2. Minute: Safety Car +++

In Kurve neun dreht es Marylin Niederhauser. Die Schweizerin nimmt Böckmann und Jonk mit sich. Das Safety Car kommt heraus.

+++ Rennstart +++

Michael Waldherr bleibt auf der Pole einfach stehen. Kim Luis schramm übernimmt.

+++ Vor dem Start +++

Marvin Dienst hat den Hattrick fest im Blick. Nach den beiden Siegen am gestrigen Samstag will der Deutsche den Dreierpack heute perfekt machen. Mick Schumacher will da aber ein Wörtchen mitreden. Der Sohn von Formel 1-Legende Michael Schumacher startet auf dem fünften Platz.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel