vergrößernverkleinern
Symbolbild Nebel Rennstrecke
Dichter Nebel in Oschersleben sorgte für eine Verzögerung des gesamten Rennwochenendes © Getty Images

Dichter Nebel in Oschersleben verhindert den planmäßigen Start des 13. Saisonrennens der DTM.

Der Start des ursprünglich für 11 Uhr angesetzten Qualifyings wurde zunächst auf 12 Uhr verlegt, das Rennen soll nun um 14.55 Uhr starten (geplant: 13.30 Uhr).

Aufgrund der Sichtverhältnisse ist derzeit der Rettungshubschrauber nicht einsatzfähig, auch die Durchführung des Formel-4-Rennens und aller weiteren Veranstaltungen verschiebt sich.

Das Qualifying der Nachwuchsserie soll nun um 16.10 Uhr beginne, das Rennen um 17.50 Uhr.

Den ersten Lauf der Nachwuchsserie am Samstag überträgt SPORT1 um 17.50 Uhr LIVE im Free-TV und im LIVESTREAM. Das zweite Rennen können die Fans am Sonntag ab 9.40 Uhr LIVE im TV bei SPORT1+ und im LIVESTREAM sehen, das dritte zeigt SPORT1 am Sonntag ab 16.25 Uhr wieder LIVE im Free-TV und im LIVESTREAM.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel