vergrößernverkleinern
Felipe Drugovich
Felipe Drugovich markiert die Bestzeit im Training © adac-motorsport

Spielberg - Bei der ADAC Formel 4 markiert Felipe Drugovich im Freien Training in Spielberg die Bestzeit. SPORT1 überträgt die Saisonrennen sieben bis neun am Sonntag LIVE.

Felipe Drugovich vom Team Van Amersfoort Racing hat im Freien Training der ADAC Formel 4 auf dem Red Bull Ring im österreichischen Spielberg die Bestzeit markiert.

In 1:30.263 Minuten drehte der 17-Jährige Brasilianer die schnellste Runde des Freitags, hinter ihm folgten Julian Hanses (US Racing) und der Gesamtführende Juri Vips (Prema Powerteam).

Die ADAC Formel 4 absolviert auf dem Alpenkurs in der Steiermark - als Rahmen-Rennserie der ADAC GT Masters - ihre dritte Saisonstation mit den Saisonrennen sieben bis neun. Am Samstag findet ab 10.40 Uhr das Qualifying statt.

Das 1. Rennen am Samstag ist ab 17:30 Uhr im kostenlosen LIVESTREAM auf SPORT1.de zu sehen. Am Sonntag zeigt SPORT1 das 2. Rennen LIVE ab 10 Uhr und das 3. Rennen LIVE ab 16:15 Uhr im Free-TV.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel