Video

Beim Auftakt der ADAC TCR Germany in Oschersleben hat Titelverteidiger Josh Files seinen ersten Saisonsieg eingefahren.

In einem Rennen, das von drei Safety-Car-Phasen aufgrund von Ausfällen geprägt war, holte sich der Brite in seinem Honda den Sieg. Mit einem starken Start setzte sich Files direkt an die Spitze und verteidigte seine Führung über das komplette Rennen.

Der Brite erklärte nach dem Rennen den Schlüssel zum Sieg: "Der Schlüssel zum Sieg war, dass ich so früh an die Spitze gekommen bin."

Dahinter reihten sich Steve Kirsch (Honda), Sheldon van der Linde (Audi) und Pole-Setter Kris Richard (Honda) ein.

Im 41 Fahrer starken Feld kam es während des Rennens zu einigen Kollisionen und Ausfällen, sodass das Fahrerfeld nur wenige Runden in freier Fahrt absolvierte.

Das zweite Rennen am Sonntag ab 14.45 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel