vergrößernverkleinern
Joonas Lappalainen fuhr auf dem Hockenheimring die fünftschnellste Zeit © Twitter/@audisport

Am entscheidenden Rennwochenende des Audi Sport TT Cups gewinnt Joonas Lappalainen das erste Kräftemessen gegen Dennis Marschall. Ein Amerikaner fährt die Bestzeit.

Das spannende Rennen um den Titel beim Audi Sport TT Cup entscheidet sich an diesem Wochenende auf dem Hockenheimring.

1. Lauf am Samstag ab 16 Uhr LIVE im TV auf SPORT1, 2. Lauf am Sonntag ab 20.15 Uhr im TV auf SPORT1

Im Freien Training am Freitag setzte sich im Kampf der beiden verbliebenen Titelkandidaten Joonas Lappalainen knapp gegen Dennis Marschall durch.

Der Finne Lappalainen setzte die fünftbeste Zeit, direkt dahinter reihte sich Marschall ein. Die Bestzeit fuhr der US-Amerikaner Paul Holton.

In der Gesamtwertung führt Lappalainen vor den letzten beiden Rennen der Saison mit neun Punkten vor Marschall.

Am Samstag um 9.05 Uhr startet das halbstündige Qualifying.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel