vergrößernverkleinern
Robert Wickens von Mercedes auf der Strecke in Moskau
Robert Wickens fährt auch die kommende Saison für Mercedes © Getty Images

Mercedes hat seine acht Fahrer für die neue DTM-Saison beisammen. Am Freitag gab der Hersteller bekannt, dass Paul Di Resta, Robert Wickens, Daniel Juncadella, Christian Vietoris  und Pascal Wehrlein  erneut für die Stuttgarter an den Start gehen werden.

Zuvor hatte Mercedes bereits Gary Paffett sowie die Neulinge Lucas Auer und Maximilian Götz für 2015 bestätigt.

Sechs Piloten aus dem Vorjahr fahren wieder für Mercedes, nur der frühere russische Formel-1-Pilot Witali Petrow ist nicht mehr dabei. In Paffett und Di Resta gehören zwei DTM-Champions zum Aufgebot.

"Bei unserer Fahrerwahl setzen wir auf Kontinuität und auf frisches Blut in Person von Lucas und Max. Fünf unserer Fahrer haben in ihrer Karriere bereits DTM-Rennen gewonnen.

Daran wollen wir in diesem Jahr anschließen", sagte Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff: "Die vergangene Saison ist abgehakt. Jetzt gilt unsere volle Konzentration dem Saisonstart in Hockenheim."

Das erste Rennwochenende beginnt am 1. Mai. Titelverteidiger ist Marco Wittmann (BMW).

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel