vergrößernverkleinern
Will Stevens ersetzt Marcus Ericsson

Der Brite Will Stevens (23) fährt neben Stammpilot Kamui Kobayashi (Japan) beim letzten Saisonrennen der Formel 1 in Abu Dhabi für den finanziell schwer angeschlagenen Caterham-Rennstall.

Das gab das Team am Donnerstag bekannt.

Der Testfahrer ersetzt damit den Schweden Marcus Ericsson, der Caterham in der Vorwoche vorzeitig verlassen hatte und nächste Saison für Sauber fährt.

Caterham war zuletzt genau so wie Marussia aus finanziellen Gründen in den USA und Brasilien nicht am Start und hatte erst in einer bisher einmaligen Spendenaktion die nötigen Mittel für eine Rückkehr in die Königsklasse akquiriert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel