vergrößernverkleinern
Sebastian Vettel fährt ab 2015 für Ferrari
Der Bolide von Sebastian Vettel hat einen Namen © Getty Images

Ferrari-Star Sebastian Vettel (27) geht mit dem SF15-T auf die Jagd nach Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton.

Die Scuderia gab den Namen des neuen Wagen für die kommende Saison am Montag bekannt.

SF steht in der Bezeichnung des legendären Rennwagens für Scuderia Ferrari, 15 für das laufende Jahr und T für den Turbomotor im Heck.

Die ersten Bilder von Vettels erstem Ferrari werden am kommenden Freitag im Internet präsentiert.

Ferrari hofft mit Vettel und dem neuen SF15-T auf eine bessere Zukunft.

Seit Mai 2013 wartet der Traditionsrennstall auf einen Sieg in der Königsklasse.

Vettel wird erstmals am 1. und 2. Februar bei den Testfahrten im spanischen Jerez in seinen neuen Wagen steigen.

Die Saison beginnt am 15. März in Australien.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel