vergrößernverkleinern
F1 Grand Prix of Malaysia - Practice
Will Stevens fährt seit dieser Saison für Manor-Marussia © Getty Images

Die beiden Piloten von Manor-Marussia dürfen beim Rennen zum Großen Preis von Malaysia starten.

Die Rennleitung erteilte Roberto Merhi und Will Stevens eine Starterlaubnis, obwohl beide Fahrer des Nachfolgeteams von Marrussia die Voraussetzungen dafür nicht erfüllt haben.

Merhi scheiterte im Qualifying an der 107-Prozent-Hürde und Will Stevens war wegen eines Problems mit dem Benzinsystem im Qualifying gar nicht erst gefahren.

Normalerweise darf ein Pilot nicht im Rennen starten, wenn seine Zeit diejenige des Polesetters um 107 Prozent übersteigt.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel