vergrößernverkleinern
F1 Grand Prix of Russia - Practice
Jenson Button geht beim Qualifying nicht an den Start © Getty Images

McLaren-Pilot Jenson Button (35, Großbritannien) hat am Samstag auf die Teilnahme am Qualifying zum Großen Preis von Mexiko (So,20 Uhr) wegen technischen Problemen an seinem Honda-Antrieb verzichtet.

Damit muss der Ex-Weltmeister aus der Boxengasse starten. Allerdings dürfte Button dieses Handicap verkraften.

Wegen eines Motorenwechsels wäre er ohnehin 50 Startplätze strafversetzt worden. McLaren-Honda hat schon die ganze Saison gravierende Schwierigkeiten mit dem Hybrid-Motor. 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel