vergrößernverkleinern
AUTO-PRIX-F1-ABU-DHABI-PRACTICE
Lewis Hamilton ist dreimaliger Weltmeister © Getty Images

Weltmeister Lewis Hamilton wird zur Kasse gebeten.

Der Mercedes-Pilot war beim 1. Training in Abu Dhabi nicht nur auf der Strecke schnell unterwegs, sondern auch in der Boxengasse.

Hamilton wurde dort mit 86,9 km/h erwischt. Erlaubt sind in der Boxengasse jedoch nur 80 km/h.

Für die Geschwindigkeitsübertretung muss der Brite 700 Euro Strafe bezahlen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel