vergrößernverkleinern
F1 Grand Prix of Hungary - Qualifying
Kevin Magnussen will nach seinem heftigen Unfall direkt wieder ins Auto steigen © Getty Images

Kevin Magnussen freut sich nach seinem heftigen Crash in Belgien bereits auf das Rennen in Monza. Vorab muss sich der Däne jedoch einem Test unterziehen.

Kevin Magnussen muss noch eine letzte Hürde überwinden, bevor er am Wochenende beim Großen Preis von Italien (So., 14 Uhr im LIVETICKER) in seinen Boliden steigen darf.

Der Däne unterzieht sich am Donnerstag einem medizinischen Test der FIA, der klären soll, ob der Red-Bull-Pilot fit genug ist.

Magnussen musste beim Großen Preis von Belgien nach einem heftigen Crash in die Streckenbegrenzung mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Der 23-Jährige gab jedoch bald Entwarnung und fieberte bereits dem Rennen in Monza entgegen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel