vergrößernverkleinern
F1 Grand Prix of Mexico
Esteban Gutierrez wird Haas nach dem Saisonende verlassen © Getty Images

Der Mexikaner Esteban Gutierrez wird den Haas-Rennstall am Saisonende verlassen. Das Team hat bereits einen Ersatz im Visier. Gutierrez wird zum Konkurrent von Wehrlein.

Der mexikanische Formel-1-Pilot Esteban Gutierrez wird den US-amerikanischen Haas-Rennstall am Saisonende verlassen.

"Ich möchte Euch mitteilen, dass ich in der kommenden Saison nicht mehr bei Haas sein werde", erklärte der 25-Jährige am Freitag via Twitter.

Damit wird der Wechsel des Dänen Kevin Magnussen, der Renault zum Saisonende verlässt, zu Haas immer wahrscheinlicher. Der Franzose Romain Grosjean dürfte den US-Amerikanern erhalten bleiben.

Gutierrez, der in seinem dritten Formel-1-Jahr vor dem vorletzten WM-Lauf in Brasilien noch ohne Punkt ist, kämpft damit unter anderem gegen Rookie Pascal Wehrlein (Vertrag bei Manor läuft aus) um eines der wenigen verbleibenden Cockpits für die kommende Saison.

Lediglich die Hinterbänkler-Teams Haas, Manor und Sauber haben ihre Fahrer für 2017 noch nicht benannt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel