vergrößernverkleinern
Weltmeister-Duo: Papa Keke Rosberg schiebt Sohn Nico im Kart über die Piste © Twitter/nico_rosberg

Weltmeister Nico Rosberg schickt eine rührende Video-Hommage an seine Eltern Keke und Sina. Auf dem Dreirad präsentiert sich der Mercedes-Pilot nicht ganz sicher.

Im Augenblick seines größten Triumphes dankt Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg per rührender Hommage seinen Eltern Keke und Sina Rosberg.

Auf Twitter veröffentlichte der Mercedes-Pilot ein Video mit Kindheitserinnerungen, das den kleinen Nico unter anderem mit Papa und Weltmeister Keke Rosberg beim Kartfahren zeigt. Darüber schrieb Rosberg: "Danke Mama und Papa" und versah die Nachricht mit zwei Herzen.

Witzig: In einer Szene parkt Rosberg sein Dreirad kurzerhand im Familienpool.

Unterlegt wurden die Aufnahmen mit Ed Sheerans Ballade "Thinking Out Loud". Darin heißt es unter anderem: "Take me into your loving arms - I'm thinking out loud, maybe we found love right where we are".

Den mittlerweile 31-Jährigen Rosberg dürften die stolzen Eltern nun noch einmal extra drücken.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel