vergrößernverkleinern
Jonas Folger ist aktuell Elfter in der Gesamtwertung

Jonas Folger und Sandro Cortese haben beim 2. Freien Training der Moto2 in Aragon (Qualifying, Sa., ab 15 Uhr LIVE im TV auf SPORT1) den Sprung in die Top 10 geschafft.

Nach Platz drei im Vormittagstraining reichte es für Folger diesmal zum achten Platz. Cortese reihte sich auf Position zehn ein.

Die Bestzeit setzte der spanische WM-Leader Esteve Rabat in 1:53,838 Minuten.

Johann Zarco aus Frankreich bestätigte seinen guten Eindruck vom Vormittag und platzierte sich erneut auf Rang zwei vor dem Finnen Mika Kallio.

Marcel Schrötter hatte nach einem Sturz im 1. Training noch Probleme mit seinem Motorrad und kam nur auf den 30. Platz.

LIVE: Die MotoGP im TV auf SPORT1 und SPORT1+

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel