vergrößernverkleinern
Nick Yelloly gewinnt im Porsche Carrera Cup am Nürburgring. © SPORT1

Nick Yelloly gewinnt durch ein hochklassiges Manöver das erste Rennen des Porsche Carrera Cup am Nürburgring und verkürzt seinen Rückstand in der Gesamtwertung

Nick Yelloly gewinnt im Porsche Carrera Cup das erste Rennen am Nürburgring. Damit macht der Brite wichtige Punkte auf den Gesamtführenden Dennis Olsen gut. Der Däne wurde Zweiter.

Im schnellsten Deutschen Markenpokal führte lange Zeit der Österreicher Christopher Zöchling, bevor Yelloly ihn aus dem Windschatten mit einem schönen Überholmannover übertrumpfte. 

Da Zöchling jedoch im weiteren Rennverlauf zurückfiel komplettiert der Deutsche Michael Ammermüller das Podest auf dem dritten Platz.

Olsen führt das Gesamtklassement weiterhin mit 181 Punkten an. Fünf Rennen vor Schluss hat Yelloly als Zweiter mit 155 Punkten noch die Chance den Dänen abzufangen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel