Video

Dennis Olsen gewinnt auch das zweite Rennen des Porsche Carrera Cups in Hockenheim. Mehrere Safety-Car-Phasen verhindern ein flüssiges Rennen.

Dennis Olsen hat auch das zweite Rennen des Porsche Carrera Cups in Hockenheim gewonnen.

Der Norweger setzte sich wie beim ersten Rennen am Samstag knapp vor Michael Ammermüller durch. Dritter wurde der Österreicher Christopher Zöchling.

Das zweite Rennen in Hockenheim wurde durch mehrere Crashs dominiert, die drei Safety-Car-Phasen zur Folge hatten, sodass Ammermüller es verpasste, an Olsen vorbei zu ziehen.

Video

Bereits beim Auftaktrennen standen Olsen, Ammermüller und Zöchling in der gleichen Reihenfolge auf dem Podium.

Ammermüller verpasste es damit erneut, den zweiten Sieg innerhalb von einer Woche einzufahren.

Beim Saisonauftakt des ADAC GT Masters in Oschersleben hatte Ammermüller in der vergangenen Woche das erste Rennen mit Mathieu Jaminet gewonnen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel