vergrößernverkleinern
Der Toyota Yaris WRC wird 2015 intensiv getestet
Der Toyota Yaris WRC wird 2015 intensiv getestet © Toyota Motorsport GmbH

Neben den erfahrenen Piloten Stephane Sarrazin und Sebastian Lindholm wird auch Nachwuchsmann Eric Camilli den Yaris WRC testen

2017 kehrt Toyota in der Rallye-Weltmeisterschaft zurück. Dem TMG-Werksteam bleibt somit noch genügend Zeit, um ein konkurrenzfähiges WRC-Autos zu entwickeln. Bei den Tests mit dem Yaris WRC, mit dem in den kommenden beiden Jahren Erkenntnisse und Erfahrungen für die Entwicklung des eigentlichen Einsatzautos gewonnen werden sollen, setzt Toyota nicht nur auf erfahrene Rallye-Piloten, sondern gibt auch Nachwuchsfahrern in einem Entwicklungsprogramm eine Chance.

Als erster Pilot wurde hierfür der Franzose Eric Camilli verpflichtet. Der 27-Jährige war im vergangenen Herbst gemeinsam mit vier anderen Fahrern von Toyota gesichtet worden und setzte sich dabei gegen den amtierenden JWRC-Meister Stephane Lefebvre, dessen Vorgänger Pontus Tidemand sowie Kevin Abbring und Teemu Suninen durch.

Camilli, der bisher vor allem in der Rallye-Europameisterschaft (ERC) und in der WRC2 unterwegs war und unlängst bei der Rallye Monte Carlo am Steuer eines Ford Fiesta R5 den vierten Platz in der WRC2-Wertung belegt hatte, soll von Toyota als Mann für die Zukunft aufgebaut werden.

Die Hauptlast der Entwicklungsarbeit werden aber die beiden bisherigen Testfahrer Stephane Sarrazin und Sebastian Lindholm tragen. Sarrazin gehört eigentlich zum Fahrerkader des WEC-Teams von Toyota, ist jedoch auch ein versierter Rallye-Fahrer, was er im vergangenen Jahr mit einem Sieg bei der im Rahmen der ERC ausgetragenen Rallye Korsika unterstrich.

Ihm zur Seite steht der 51 Jahre alte Finne Lindholm, der als Schotterspezialist gilt, während sich der gelernte Rundstrecken-Pilot Sarrazin eher auf Asphalt heimisch fühlt. Alle drei Fahrer werden den Yaris WRC in diesem Jahr an verschiedenen Orten in Europa auf unterschiedlichen Untergründen testen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel