vergrößernverkleinern
Der Service-Park befindet sich in der Hafenstadt Matosinhos
Der Service-Park befindet sich in der Hafenstadt Matosinhos © Citroen Racing

Comeback der Klassiker "Fafe" und "Ponte de Lima": Die Rallye Portugal kehrt auf geschichtsträchtigen Schotterboden zurück

In den vergangenen Jahren wurde die Rallye Portugal an der Algarve ausgetragen. Nun ist die Traditionsveranstaltung zum ersten Mal seit dem Jahr 2001 zurück im Norden des Landes. Das Rallye-Zentrum wandert zurück Richtung Porto, Klassiker wie "Fafe! kehren zurück in das Programm aus 16 Schotterprüfungen und etwa 350 gezeiteten Kilometern. Für die Fahrer und die aktuellen WRC-Boliden ist das Hinterland der Stadt Porto weitestgehend unbekanntes Terrain.

Von den großen Klassikern stehen neben "Fafe" auch "Ponte de Lima" und der Rallye-Cross-Kurs in Lousada wieder auf dem Programm, andere bis 2001 eingesetzte Sonderprüfungen sind mittlerweile asphaltiert und scheiden damit für eine reine Schotter-Rallye aus. Die Fans kommen dennoch voll auf ihre Kosten.

Nach dem zeremoniellen Start in der "Wiege der Nation", Guimarees, bildet "Lousada" am Donnerstag den sportlichen Auftakt der Rallye. Am Freitag sind unter anderem mit der superschnellen WP "Ponte de Lima" mit ihrem weichen Sand insgesamt 128,7 Kilometer auf Zeit zu absolvieren.

Am Samstag, dem längsten Rallye-Tag in Portugal, stehen 165,4 WP-Kilometer an, ehe am Sonntag die Rallye mit den WPs "Vieira do Minho" und "Fafe" ihren Abschluss findet. Der "Fafe"-typische Slalom um Windenergie-Anlagen sowie der berühmte Sprung mit seiner magischen Wirkung für Fans kurz vor dem Zielstrich bilden zudem die sogenannte Power Stage, in der Zusatzpunkte für die besten drei Fahrer und Beifahrer vergeben werden.

Die Wertungsprüfungen in Portugal:

Donnerstag, 21.05.:WP1: Superspecial Sousada - 3,36 Kilometer

Freitag, 22.05.:WP2: Ponte de Lima 1 - 23,53 KilometerWP3: Caminha 1 - 18,05 KilometerWP4: Viana do Castelo 1 - 18,73

WP5: Ponte de Lima 2 - 23,53 KilometerWP6: Caminha 2 - 18,05 KilometerWP7: Viana do Castelo 2 - 18,73

Samstag, 23.05.:WP8: Baiao 1 - 18,57 KilometerWP9: Marao 1 - 26,30 KilometerWP10: Fridao 1 - 37,67 Kilometer

WP11: Baiao 2 - 18,57 KilometerWP12: Marao 2 - 26,30 KilometerWP13: Fridao 2 - 37,67 Kilometer

Sonntag, 24.05.:WP14: Fafe 1 - 11,15 KilometerWP15: Vieira do Minho - 32,35 KilometerWP16: Fafe 2 (Power Stage) - 11,15 Kilometer

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel