vergrößernverkleinern
Die FIA will die Sicherheit im Rallyesport weltweit deutlich erhöhen
Am 30. September tagt der Motorsport-Weltrat der FIA in Paris © xpbimages.com

Nach dem nächsten Treffen des Motorsport-Weltrates sollte der WRC-Kalender für 2016 stehen - Offen ist, ob eine europäische Rallye doch für China weichen muss

Der Kalender für die WRC-Saison 2016 wird für Monatsende erwartet. Am 30. September findet die nächste Tagung des FIA Motorsport-Weltrates in Paris statt. Dort wird die WRC-Kommission den Kalenderentwurf vorlegen, der voraussichtlich abgesegnet wird. Die Kommission der Rallye-Weltmeisterschaft besteht aus FIA-Leuten, Vertretern der Automobilhersteller und der Rallye-Veranstalter sowie dem Promoter. In der vergangenen Woche gab es ein Treffen, wobei der endgültige Kalenderentwurf noch nicht festgelegt wurde.

Die Entscheidung soll in den kommenden Tagen fallen. Schon im Frühling bestätigte der WRC-Promoter neun Rallyes für 2016. Das waren Monte Carlo, Schweden, Argentinien, Australien, Finnland, Italien, Mexiko, Polen und Spanien. Vier Rallyes waren somit mit Fragezeichen versehen: Frankreich, Deutschland, Großbritannien und Portugal.

Für zwei der bestätigten Rallyes gibt es auch schon genaue Daten. Die Rallye Monte Carlo wird vom 21. bis 24. Januar 2016 stattfinden. Die Winterrallye in Schweden ist vom 12. bis 14. Februar angesetzt. Weitere Details des Kalenders stehen noch nicht fest. Eine Veränderung wird voraussichtlich das Finale betreffen. Die Rallye Australien wird ans Saisonende rücken, dafür wird die Rallye Großbritannien in den Oktober vorgezogen.

Offen ist, ob China schon in den Kalender aufgenommen wird. Die Rallye "Beijing Huairou" fungierte im August als Kandidatenrallye. Es wurden gemischte Erkenntnisse gezogen. Ein Problem ist zum einen die Unerfahrenheit der Veranstalter. Außerdem gibt es keine richtige nationale Meisterschaft, die im Rahmenprogramm der WM fahren könnte. Huairou befindet sich rund 60 Kilometer nördlich von Peking.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel