vergrößernverkleinern
OLY-2014-BOBSLEIGH-WOMEN
Jazmine Fenlator nahm für die USA an Olympia 2014 in Sotschi teil © Getty Images

Die amerikanische Bobpilotin Jazmine Fenlator will bei den Olympischen Winterspielen 2018 im südkoreanischen Pyeongchang als erste Frau für Jamaika starten.

Diesen Plan teilte die 30-Jährige am Mittwoch mit. Die Olympiateilnehmerin von Sotschi 2014 wolle dem Inselstaat helfen, den Bobsport in Zukunft auch in der Karibik weiter zu etablieren.

"Ich will etwas aufbauen, das die Menschen inspiriert", sagte Fenlator bei TeamUSA.org:

"Ich komme aus einer großen Nation, und ich könnte meine Fähigkeiten und mein Talent dafür einsetzen, dass meine andere Heimat ihren Horizont auch im Wintersport erweitert." Fenlators Vater kommt aus Jamaika, ihre Mutter stammt aus New Jersey.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel