vergrößernverkleinern
Maracana
Die Endspiele des olympischen Fußball-Turniers steigen am 19. August (Frauen) und am 20. August (Männer) © Getty Images

Der Kampf um die Olympischen Goldmedaillen im Fußball wird im kommenden Sommer im Maracana-Stadion in Rio de Janeiro entschieden.

Am Dienstag veröffentlichte der Weltverband FIFA den Spielplan für die Spiele 2016. Demnach bildet das erste Gruppenspiel des Frauen-Turniers im Olympiastadion von Rio am 3. August das Eröffnungsspiel, die Endspiele finden am 19. (Frauen) und 20. August im WM-Finalstadion Maracana statt.

Die weiteren Spielorte sind Brasilia, Salvador, Belo Horizonte, Sao Paulo und Manaus. Bei den Männern nehmen 16 Nationen teil, bei den Frauen zwölf. Die deutschen U21-Männer sowie die DFB-Frauen sind für das Turnier qualifiziert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel