vergrößernverkleinern
HOCKEY-OLY-2016-RIO-NZL-AUS
Neuseelands Frauen-Team steht im Halbfinale © Getty Images

Die Hockey-Frauen aus Neuseeland treffen bei den Olympischen Spielen im Halbfinale auf Großbritannien. Nachdem die "Blacksticks" in der Runde der letzten Acht Australien mit 4:2 (2:0) ausgeschaltet hatten, schlugen die Britinnen in Rio de Janeiro Spanien 3:1 (3:0).

Für die "Kiwis" trafen Anita McLaren (7.), Kelsey Smith (24.), Gemma Flynn (39.) und Olivia Merry (43.). Australien konnte durch Kathryn Slattery (33., 59.) jeweils nur verkürzen.

Die Tore der Britinnen erzielten Georgie Twigg (8.), Helen Richardson-Walsh (13.) und Lily Owsley (27.). Georgina Oliva verkürzte (53.) für Spanien.

Die deutschen Frauen müssen nach ihrem Viertelfinalsieg über die USA (2:1) noch auf ihren Gegner warten. Am Abend spielen die Niederlande und Argentinien den letzten Halbfinalisten aus.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel