vergrößernverkleinern
John Degenkolb fährt in der kommenden Saiosn für Trek-Segafredo
John Degenkolb gab sein neues Team bekannt © Getty Images

John Degenkolb wechselt zum amerikanischen Radsport-Team Trek-Segafredo. Den Abschied von Giant-Alpecin hatte Degenkolb bereits während der Tour de France bekanntgegeben.

Der Wechsel des deutschen Radprofis John Degenkolb zum amerikanischen Team Trek-Segafredo ist perfekt. Wie der Rennstall am Freitag bekannt gab, unterschrieb der 27-Jährige einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2019.

Klassikerspezialist Degenkolb, 2015 Gewinner von Mailand-Sanremo und Paris-Roubaix, kommt wie der Niederländer Koen De Kort vom deutschen Team Giant-Alpecin. 

"Ich freue mich sehr", sagte Degenkolb, "für mich ist das der nächste große Schritt." Degenkolb hatte seinen Abschied von Giant-Alpecin bereits während der Tour de France bekanntgegeben. Sein Ex-Team hat im australischen Tour-Etappensieger Michael Matthews bereits einen Nachfolger verpflichtet.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel