vergrößernverkleinern
GYMNASTICS-OLY-2016-RIO
Simone Biles wirbelt wie kaum eine andere Turnerin durch die Luft © Getty Images

US-Turnerin Simone Biles hat in Rio de Janeiro ihren dritten Olympiasieg gefeiert.

Die 19-Jährige gewann am Sonntag nach dem Team- und Mehrkampferfolg auch am Sprung mit 15,966 Punkten die Goldmedaille und ist auf dem besten Weg, als erste Kunstturnerin überhaupt bei einer Olympia-Ausgabe fünf Erfolge zu holen.

Silber ging an die russische Weltmeisterin Maria Passeka (15,253), Bronze sicherte sich die Schweizerin Giulia Steingruber (15,216). Deutsche Turnerinnen standen nicht im Finale.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel