vergrößernverkleinern
DIVING-OLY-2016-RIO
Elena Wassen ist ins Halbfinale eingezogen © Getty Images

Wassersprung-"Küken" Elena Wassen hat bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro das Halbfinale vom Turm erreicht.

Die erst 15 Jahre alte Berlinerin sprang im Vorkampf auf Platz 16 (291,90 Punkte). Synchron-Europameisterin Kurjo (26) schied dagegen als 21. (287,00 Punkte) aus. Das Halbfinale und der Endkampf finden am Donnerstag statt.

Die Turm-Männer kämpfen zum Abschluss der Wettkämpfe in der Freiluftanlage im Maria Lenk Aquatics Center ab Freitag um Medaillen.

Der frühere WM-Dritte Sascha Klein (Dresden) und Ex-Europameister Martin Wolfram (Dresden) gehen mit Außenseiterchancen in den Wettkampf.

Bislang kommt das Wassersprungteam durch Bronze für den Berliner Patrick Hausding vom 3-m-Brett auf eine Medaille. Es ist auch das bislang einzige Edelmetall für den Deutschen Schwimm-Verband (DSV).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel