vergrößernverkleinern
2016 Rio Paralympics - Opening Ceremony
Marcia Malsar stürzte mit der Olympischen Fackel © Getty Images

Eine brasilianische Fackelträgerin kommt zu Fall. Das Stadion erhebt sich von den Sitzen und unterstützt die Gestürzte bis zum Ende ihrer Etappe.

Bewegender Moment bei der Eröffnungsfeier der Paralympics in Rio de Janeiro: Marcia Malsar, die als zweite von vier Athleten das paralympische Feuer ins Stadion trug, stürzte mit der Flamme in der Hand.

Zwei Volunteers halfen ihr sofort wieder auf die Beine. Die 60.000 Menschen im Stadion Maracana erhoben sich von ihren Sitzen und trugen Malsar mit donnerndem Applaus bis an das Ende ihrer Etappe. Malsar blieb offenbar unverletzt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel