vergrößern verkleinern
Aytac Sulu von SV Darmstadt 98
Aytac Sulu (M.) erzielte in der laufenden Saison alle seine sechs Tore auswärts © Getty Images

In den fünf Topligen des Kontinents trifft kein anderer Abwehrspieler so gut wie der Darmstädter. Gemeinsam mit einem Teamkollegen sorgt er auch national für Bestmarken.

Direkt von der Dritten Liga in die Bundesliga - und dann zum europäischen Spitzenwert: Der SV Darmstadt 98 schreibt weiter Fußballgeschichte.

Im aktuellen Fall in Person von Aytac Sulu. Der Abwehrchef erzielte beim 2:2 seines Teams im Bundesliga-Spiel bei Werder Bremen bereits seinen 6. Saisontreffer.

Damit sorgte der Innenverteidiger für eine Bestmarke in den fünf europäischen Topligen in Deutschland, England, Spanien, Frankreich und Italien. Kein anderer Abwehrspieler hat so oft eingenetzt wie Sulu.

Aytac Sulu und seine Statistik
Aytac Sulu und seine Saison-Statistik © SPORT1

Gemeinsam mit Teamkollege Sandro Wagner ist der Deutsch-Türke mit fünf Kopfballtoren in der Bundesliga der gefährlichster Akteur mit diesem Körperteil.