vergrößernverkleinern
Le Tour de France 2013 - Stage Sixteen
Simon Geschke ist verletzt sich © Getty Images

Der Berliner Radprofi Simon Geschke (Giant) hat sich auf der fünften Etappe der Fernfahrt Tirreno-Adriatico bei einer Kollision mit dem Mannschaftswagen einen Bruch des rechten Schlüsselbeins zugezogen.

Nach Angaben seines Rennstalls sei es "bei langsamer Geschwindigkeit" zu dem Unfall gekommen.

Weitere Untersuchungen sollen nun ergeben, ob eine Operation erfolgen muss.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel