vergrößernverkleinern
Vuelta al Pais Vasco 2014 - Stage Six
Kristijan Durasek holt sich den Etappensieg bei der Tour de Suisse © Getty Images

Der kroatische Radprofi Kristijan Durasek hat die zweite Etappe der Tour de Suisse gewonnen.

Der 27-Jährige vom Team Lampre-Merida triumphierte am Sonntag nach 161,1 km mit Start und Ziel in Risch-Rotkreuz vor Daniel Moreno (Spanien/Katjuscha) und Julian Arredondo (Kolumbien/Trek). In der Gesamtwertung führt weiter der Niederländer Tom Dumoulin vom deutschen Team Giant-Alpecin, der am Samstag den Prolog gewonnen hatte.

Die dritte Etappe der Schweiz-Rundfahrt führt am Montag über 117, 3 km von Quinto nach Olivone.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel