vergrößernverkleinern
CYCLING-FRA-TDF2015-LINE
Andre Greipel ist in bestechender Form © Getty Images

Der deutsche Sprintstar Andre Greipel (Rostock) hat die siebte Etappe der Tour of Britain gewonnen und sich rund zwei Wochen vor dem Straßenrennen der Rad-WM in Richmond starker Form präsentiert.

Auf dem mit 225 km längsten Teilstück der Rundfahrt von Fakenham nach Ipswich setzte sich der 33-Jährige vom Team Lotto-Soudal im Sprint vor dem Italiener Elia Viviani (Sky) durch.

Für Greipel, der als Dritter der ersten und Zweiter der vierten Etappe den Sieg knapp verpasst hatte, war es der 17. Erfolg in diesem Jahr.

Allein vier Etappen hatte Greipel bei der diesjährigen Tour de France gewonnen. Die Tour of Britain endet am Sonntag in London.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel