vergrößernverkleinern
Cesar Cielo gewann 2008 Olympiagold über 50m Freistil
Cesar Cielo gewann 2008 Olympiagold über 50m Freistil © getty

Das Weltrekordfestival bei der Kurzbahn-WM der Schwimmer in Doha geht weiter.

Die brasilianische 4x50-m-Lagenstaffel um Peking-Olympiasieger Cesar Cielo knackte als neuer Weltmeister in 1:30,51 Minuten die erst am Morgen im Vorlauf von Russland aufgestellte Bestmarke um mehr als zwei Sekunden.

Auch Frankreich, die USA, Russland, Großbritannien und Italien blieben darunter.

Es war bereits der fünfte Weltrekord bei der WM in Katar.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel