vergrößernverkleinern
Christian Diener wurde 2014 Vize-Europameister
Christian Diener wurde 2014 Vize-Europameister © Getty Images

Vize-Europameister Christian Diener ist mit einem souveränen Sieg ins Schwimmjahr 2015 gestartet. Zum Auftakt der neuen Golden Tour Serie in Nizza schlug der Potsdamer über 200 m Rücken nach 1:58,82 Minuten zwei Längen vor Lokalmatador Benjamin Stasiulis (2:01,36) und seinem Vereinskollegen Yannick Lebherz (2:01,87) an.

Zwei weitere dritte Plätze für das zehnköpfige deutsche Team in der französischen Hafenstadt steuerten der Hamburger Steffen Deibler über 50 m Freistil (22,94) sowie der Essener Hendrik Feldwehr über 100 m Brust (1:02,70) bei.

Parallel zur Golden Tour startet am Samstag Weltrekordler Paul Biedermann beim Euro Meet in Luxemburg in die Saison.

Der viermalige Weltmeister aus Halle/Saale trifft dort auf den Serben Velimir Stjepanovic, der ihm bei der EM 2014 in Berlin Gold über 200 m Freistil weggeschnappt hatte. Ebenfalls in Luxemburg am Start sind Vize-Weltmeister Marco Koch aus Darmstadt sowie die Magdeburgerin Franziska Hentke, die am Freitag bereits Platz sechs über 400 m Lagen belegte.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel