vergrößernverkleinern
Die Wasserballerinnen der USA feiern ihre Goldmedaille
Die Wasserballerinnen der USA bezwingen im Finale die Niederlande © Getty Images

Die Wasserballerinnen der USA haben bei der Schwimm-WM in Kasan Gold gewonnen.

Das Team des Olympiasiegers setzte sich im Finale am Freitagabend gegen die Niederlande mit 5:4 (0:1, 2:1, 3:1, 0:1) durch. Im Spiel um Bronze hatte zuvor Italien die Australierinnen nach Fünfmeterwerfen 12:10 (3:2, 2:1, 0:2, 2:2, 5:3) bezwungen.

Im Endspiel der Männer am Samstagabend (21.00 Uhr/MEZ) stehen sich Olympiasieger Kroatien und Ex-Weltmeister Serbien gegenüber. Deutsche Mannschaften hatten sich für das WM-Turnier nicht qualifiziert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel