vergrößernverkleinern
SWIMMING-EURO-SHORT-2015
Cseh unterbietet den bisherigen Europrekord um eine halbe Sekunde © Getty Images

Ungarns Schwimmstar Laszlo Cseh hat bei der Kurzbahn-EM im israelischen Netanja in Europarekordzeit Gold über 200 m Schmetterling gewonnen.

Der mehrfache Europameister schlug im Finale in 1:49,00 Minuten an und unterbot die bisherige kontinentale Bestmarke auf der 25-m-Bahn von Nikolaj Skworzow (Russland) um knapp eine halbe Sekunde.

Die beiden deutschen Finalisten Philip Heintz (Heidelberg) und Markus Gierke (Hannover) landeten auf den Plätzen fünf und sechs.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel